mehr als 240 Bewertungen

Güterwagen und Container – Investment mit Zugkraft

Besonders Aktien sind wieder vielversprechender geworden in der letzten Zeit. Dennoch stellt sichnach der Immobilienblase in den USA und anderen Ländern und nach der Finanzkrise die Frage, ob es noch Sinn macht nur noch in Aktien und Immobilien zu investieren? Natürlich ist dies, wie alle Investitionsentscheidungen, eine individuelle Entscheidung. Jedoch finden sich immer seltener wirklich interessante Werte, die den eigenen Kriterien entsprechen. Zu hoch ist der Anteil der “schwarzen Schafe”, die einem sehr hohe Renditen versprechen, jedoch nur wenig Seriosität ausstrahlen. Daher empfehlen wir Ihnen die folgenden drei Alternativen, die auf den ersten Blick ungewöhnlich scheinen, doch für viele Anleger ein Erfolg waren.

Container Investment

Ein Anleger erwirbt vom Anbieter einen oder mehrere Container. Diese werden für eine Dauer von zwei bis sieben Jahren je nach Angebot vermietet. Bevor die Container zum Erwerb angeboten werden, sind sie bereits schon an Reedereine oder Containerleasinggesellschaften weitervermietet werden. Die Mietzahlungen sind vertraglich zugesichert und erfolgen quartalsweise, ca. 3% pro Quartal vor Wertverzehr bzw. Abschreibungen (ca. 12% pro Jahr). Nach Ablauf der Mietdauer ist vorgesehen, dass der Anbieter die Container zum prognostizierten Rückkaufswert zurücknimmt. Die Vertragslaufzeit beträgt in der Regel 5 Jahre. Eine vorzeitige Vertragsauflösung des Container-Erwerb ist je nach Angebot relativ einfach möglich. Sollte eine vorzeitige Vertragsauflösung wichtig sein, muss bei Abschluss ein entsprechendes Angebot gewählt werden.

Güterwaggon Investment

Der Produktanbieter verwaltet ein Portfolio diverser Kessel-, Schotter- und Getreidewagen, wie auch Lokomotiven. Diese vermietet er kurz-, mittel- oder langfristig an private Unternehmen wie z.B. Chemie-/Mineralölgesellschaften, Speditionen, usw. Allen Käufern werden in vier Jahren gleichhohe Mieterträge quartalsweise ausgeschüttet. Nach vier Jahren wird der Waggon zu ca. 92 % der Kaufsumme zurückgekauft. Der Gesamtvermögenszuwachs während vier Jahre Anlagedauer beträgt 5,83 % p.a. vor Steuer.

Alternative Geldanlagen werden in den nächsten Jahren an Wichtigkeit gewinnen. Investieren Sie heute in das, in welches morgen alle investieren wollen. Bei Rinca finden Sie Sachanlagen für Ihr nächstes Erfolgsinvestment.